Termine

04. - 05. Dezember 2019 | Heidelberg

17. Deutsche Konferenz für Tabakkontrolle

Die Deutschen Konferenzen für Tabakkontrolle werden jährlich vom WHO-Kollaborationszentrum für Tabakkontrolle in Zusammenarbeit mit dem Aktionsbündnis Nichtrauchen im Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg veranstaltet. Das Deutsche Netz Rauchfreier Krankenhäuser & Gesundheitseinrichtungen ist Veranstaltungspartner und mit den Programmen rauchfrei plus und astra plus in der Konferenz vertreten.

Anmeldung und Präsentationen aus vorherigen Konferenzen erhalten Sie hier...

Informationen zur Implementierung

Die DAK-Gesundheit fördert die Implementierung des Programms astra plus inklusive der Fortbildung. Der Antrag auf Förderung muss vor der Teilnahme an der Fortbildung gestellt werden.
Wir beantworten dazu gerne Ihre Fragen und beraten Sie in der Antragstellung.

Informationen zur Implementierung des Programms astra plus haben wir auf dieser Seite für Sie zusammengestellt.

Dokumentation der Tagung 2017

Abschlusstagung der Modellprojekte des Bundesministeriums für Gesundheit zur Prävention und Reduktion des Tabakkonsums bei Auszubildenden in Pflegeberufen

- Präsentationen online -

Thema der Tagung waren Berichte zur Entwicklung und Implementierung aus der Sicht aller Beteiligten aus dem BMG, den Projektleitungen und den astra-Trainerinnen und –Trainern. Mehr...